Oldmoorland Brave Lizzy, aus jagdlicher Leistungszucht



Vater MultiCH Beautyfield´s Colin Farell- Dt Champion VDH, Dt Champion Club mit Arbeitsprüfung, Lux Champion, Dt Jug Champion VDH, Clubjugendsieger 2012, taugl. für Jagdliche Leistungszucht

Mutter Cleaver of Hawkwood, taugl. für Jagdliche Leistungszucht

 

Lizzy wurde am 8.Februar 2015  im Zwinger Oldmoorland (Heike Grimm) geboren. Sie wog damals 305 g.

Mit acht Wochen ist sie am Ostermontag 2015 bei uns eingezogen. Völlig unerschrocken hat sie ihr neues Zuhause und ihre neuen Familienmitglieder begutachtet und sich im Sturm einen festen Platz in unser aller Herzen erobert.

Heute wiegt sie 25 kg bei einer Höhe von 57 cm. Sie ist damit eine sehr gut proportionierte muskulöse Hündin mit vorzüglicher Größe.

 
Lizzy ist eine wesensfeste, weiche, liebevolle und sensible Hündin, die immer fröhlich und gut aufgelegt ist und die ich noch nie schärfer als mit einem "Nein" erziehen musste. Ihr übersprudelndes Temperament bringt sie gern zum Ausdruck, wenn sie erkennt, dass Aktivitäten anstehen: morgens zur Begrüßung aller Familienmitglieder, wenn es ans Gassi-gehen geht, wenn die Dummy-Trainingstasche gepackt wird oder das Fahrrad aus dem Schuppen geschoben wird. Dann ist sie für kurze Zeit völlig aus dem Häuschen und begeistert und verbreitet gute Laune. Genau so schnell kann sie aber eine Stufe zurückschalten und sich einfach ruhig, völlig entspannt und unauffällig verhalten.  Eine bewundernswerte Eigenschaft, die ich mir manchmal auch so für mich wünsche.

Anderen Hunden gegenüber ist sie freundlich, spielt gern, aber nicht aufdringlich. Unangenehmen Hunden weicht sie aus. Wild jagt sie nicht, obwohl sie sehr interessiert ist. Leider jagt sie Katzen.

 

Ihre Ausbildung begann mit der Welpengruppe. Dann ging es weiter mit Junghundetraining, Begleithunde- und Dummytraining und natürlich täglich spielen mit Baily. Dann mit Hundefreunden in der Nachbarschaft und mit den Familienmitgliedern. Lizzy liebt unsere täglichen Hundespaziergänge um Sickte und in den Herzogbergen. Sie begleitet mich am liebsten bei allem: in die Stadt zum kurzen Shoppen, zum Walken mit der Frauengruppe, bei Radtouren, zur Arbeit zu Coaching und Therapie, zu Besuchen bei Freunden, Schmusen abends auf dem Teppich. Und natürlich mit der Familie in den Urlaub nach Italien, Holland und Frankreich, ans Meer und in die Berge. Und auch mal allein zu Hause bleiben und sich wie wild freuen, wenn wieder alle zu Hause sind. Und auf Frauchens Füßen schlafen, wenn die wieder stundenlang am PC sitzt...

Sie sucht ständig den Körperkontakt zu mir, d.h. wenn ich irgendwo im Haus länger sitze oder stehe ist Lizzy da und legt ihren Kopf oder eine Pfote auf meine Füße, bis ich mich wieder wegbewege. Sie liebt es, ausgiebig gekrault zu werden oder mit Körperkontakt zu schlafen.

 

Ihre ganz große Leidenschaft gilt aber der Arbeit mit dem Dummy, für das sie ein Talent mitbringt und bei dem sie sehr schnell lernt. Im Gegensatz zu Baily diskutiert sie nicht mit mir, sondern versucht, mir alles recht zu machen (manchmal schon fast übermotiviert). Sie rückversichert sich gern bei mir,  ob alles so passt. Das macht das Arbeiten mit ihr sehr leicht und macht uns beiden extrem viel Freude. Sie arbeitet sehr schnell und exakt. Unsere Mitstreiter beim Training nennen sie oft "die Streberin" ;)  Mein erster Flat mit so viel Konzentrationsfähigkeit und innerer Ruhe.

 

Gesundheitsergebnisse


Gentest Fellfarbe: B/b e/E

Lizzy ist schwarz, trägt braun und gelb.

Augenuntersuchung

PRA, HC, RD alles frei, Gonio: 10% Gewebebrücken vom 17.02.2017

Röntgenuntersuchung 

HD/ED Hüften = A1  (rechts = A1, links = A1)
Ellenbogen rechts = frei, links = frei

 


Lizzy Life (mehr Fotos von Lizzy)